Feste C-Gehänge

Das C-Gehänge, das auch als Schwanenhals-Aufhängung bezeichnet wird, zeichnet sich durch eine Ausführung aus, die das Einhängen eines Schmutzfängers in den Förderer ermöglicht, um die Werkstücke vor abtropfendem Schmieröl der Kette zu schützen.
 
Es wird es in der Regel für Werkstücke verwendet, die bei der Bearbeitung nicht in der Vertikalen gedreht werden müssen.
Fotogallerie